Gruppenorganisation

Der Waldkindergarten besteht aus einer Gruppe mit bis zu 20 Kindern aus allen Stadtteilen Alzenaus und den umliegenden Gemeinden.

Die Kinder werden von drei sorgfältig ausgesuchten pädagogischen Fachkräften betreut und mit viel Umsicht im Wald begleitet. Aktuell haben wir zwei Erzieherinnen und einen einen Erzieher angestellt.
Weiterhin haben wir Unterstützung von einem FÖJ-Teilnehmer, der die Gruppe immer ein Kindergartenjahr lang begleitet.

Der Kindergarten wird nach dem "Bayerische Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz"
 (>BayKiBiG) geführt und hat die staatliche Anerkennung.

Betreuungszeiten

Die Betreuungszeiten sind:

  • Montag-Freitag 8:00 - 13:15 Uhr
  • Mittwoch und Donnerstag optional durchgehend bis 15:45 Uhr

Betreuungskosten

Die Kosten betragen z. Zt. monatlich 80 Euro (8:00 - 13:15 Uhr).
Wird die Nachmittagsbetreuung in Anspruch genommen erhöht sich der Elternbeitrag auf 90 Euro monatlich.

Geschwisterkinder (bei gleichzeitigem Besuch einer Kindertageseinrichtung) und Vorschulkinder erhalten - analog zur Gebührensatzung der Stadt Alzenau - 75 Euro Ermäßigung.

Schnupperanfragen

Interessieren Sie sich für einen Kindergartenplatz im Waldkindergarten?

Dann fragen Sie bitte nach einem Schnuppertermin:

Bitte nennen Sie uns:

  • Ihren Namen
  • den Namen und das Geburtsdatum des betreffenden Kindes
  • Ihre Anschrift
  • Ihre Telefonnummer
  • den gewünschten Aufnahmetermin

Wir melden uns dann bei Ihnen und schicken Ihnen weitere Informationen zu bzw. vereinbaren einen Schnuppertermin mit Ihnen.

Und wie geht es weiter?

Wenn es Ihnen bei uns gefallen hat, können Sie ihr Kind nach dem Schnuppern auf unsere Anmeldeliste setzen lassen. Ein entsprechendes Formular bekommen Sie am Schnuppertag von den ErzieherInnen.

Die eigentliche Platzvergabe beginnt im Januar/ Februar für das jeweilige Kindergartenjahr, das von September bis August des folgenden Jahres geht. Dazu setzen wir uns mit allen Familien auf der Anmeldeliste rechtzeitig in Verbindung und vereinbaren ein Anmeldegespräch mit Ihnen.
Sollten mehr Kinder angemeldet als Plätze vorhanden sein, vergeben wir die Plätze in der Regel nach der Reihenfolge der Anmeldung.

Wir nehmen Kinder mit 3 Jahren in den Waldkindergarten auf, je nach Platzverfügbarkeit frühestens mit 2½ Jahren.
Sofern ein Kindergartenplatz frei ist, nehmen wir Kinder auch innerhalb des Kindergartenjahres auf.
Während der kälteren Monate (etwa ab Oktober bis Anfang März) werden in der Regel keine neuen Kinder aufgenommen.

Valid CSS Valid XHTML 1.0 Transitional