Auszeichnung für die Kinder des Waldkindergartens

Bei den Alzenauer Burgfestspielen stand in diesem Jahr das Theaterstück “Gespensterpark” auf dem Programm.

Die Kindergärten und Schulen in Alzenau waren aufgefordert zum Thema “Gespenster” Bilder zu malen oder Gespenster zu basteln.

Im Anschluß an die Gespensterpark-Aufführung am 13.7.2008 wurden die Gewinner des Wettbewerbes in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet. Die Kinder des Waldkindergartens belegten in der Kategorie “Gebastelte Gespenster als Gemeinschaftsarbeit” den 1. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

Die Preisträger wurden nach der Aufführung auf die Bühne gerufen und nahmen voller Stolz die Urkunden entgegen.